Jetzt neu erschienen:

42 starke Kinderlieder für eine bessere Welt

Im Roman "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams wird der Supercomputer Deep Thougt nach dem Sinn des Lebens gefragt. Seine Antwort ist 42. Einfach nur 42. Als Antwort auf alles.

Natürlich sind die 42 Lieder auf dieser CD nicht die Antwort auf alles.

Aber die hier versammelten Kindermusiker*innen versuchen nicht nur einige Antworten zu präsentieren, sondern vor allem Fragen zu stellen und Anregungen zu geben, die Kindern helfen sollen eigene Überlegungen anzustellen und Gedanken zu sortieren, die helfen sollen, diese Welt ein kleines bißchen besser zu machen.

Die Lieder greifen dabei Inhalte auf, die durchaus zu den brennenden Themen der Zeit gehören. Und das nicht erst seit Greta Thunberg und den Fridays for Future Demonstrationen.

                                         hier bestellen

Es geht hier um eine saubere Umwelt, um sauberes Wasser und saubere Energien. Es geht um Mobbing, Inklusion und den täglichen Strassenverkehr. Es geht aber auch um ein wirkliches Miteinander, um ein gemeinsames, freundliches Leben, um Demokratie und um eine Zukunft für uns alle.

Alle auf dieser Doppel-CD vertretenen Kinderliedermacher*innen sind Teil des Netzwerkes "Kindermusik.de". Seit fast 20 Jahren gibt es mit „Kindermusik.de“ einen Verbund von Kindermusiker*innen aus dem deutschsprachigen Raum. Ziel ist es, sich gegenseitig zu unterstützen, die Idee von guter Kindermusik zu fördern und voranzutreiben. Gemeinsam Musik machen, gemeinsame Fortbildung verbunden mit einem guten und tragfähigen Netzwerk

Die Landkarte der Mitglieder von kindermusik.de macht deutlich: Wir singen und spielen unsere Lieder von der Ostsee bis nach Tirol, von der Lausitz bis nach Ostfriesland - In Köln, Berlin, Hamburg und überall, wo Kinder singen und Spaß an Musik haben sind wir dabei. Derzeit haben sich über vierzig Menschen in der Kindermusik aus Österreich und Deutschland hier zusammengeschlossen, die sich auch weit über das Internet hinaus begegnen, inspirieren und bewegen.

Kontakt unter:

 

www.kindermusik.de                 Hier bestellen

So bunt war unser 20. Geburtstag!

Das war ein wirklich wunderschönes Konzert am 29.9.2019! Herzlichen Dank an alle, die da waren und natürlich besonders an alle, die dazu beigetragen haben, dass es so schön werden konnte!! 

                                 

                                             Eure Birte und die Hoppla-Familie

 

P.S. Die neue CD Minifamilie ist da!!
       Es ist ein Bilderbuch mit CD, schaut es euch an!
 

 

 

 

Liebe Kinderkonzert-Veranstalter*innen!

Suchen Sie ein kulturelles Ereignis für Ihr Fest? Ich biete Ihnen ganzheitliche Konzerte für Kinder und ihre Familien, die durch unser fantastisches Bühnenbild mit beweglichen Figuren auch Geschichtenkonzerte oder musikalisches Bilderbuchtheater genannt werden können.

Kinder ab 3 Jahren sind eingeladen zu lauschen, zu staunen, dabei zu sein!

Geschichtenkonzert:
 

Sherlock die Schnecke und das verschwundene Fischlein

 

Sherlock die Nacktschnecke ist missmutig: die Sonne brennt vom Himmel und ihre Schleimspur droht einzutrocknen. Was tun? Schnellstmöglich zum Wasser! Biene Hermine zeigt ihr den Weg. Am Weiher freundet sich Sherlock mit einem kleinen Fischlein an... Wie es weitergeht wird hier nicht verraten :-)

Die Geschichte über Freundschaft, Langsamkeit und die Frage nach Identität wird erzählt und gesungen. Vor einem einzigartigen Bühnenbild rankt sie sich in Reim form um 10 Lieder, die zum Zuhören und Mitmachen einladen. Für Kinder ab 4 Jahren

 

Es singen und spielen: Birte Reuver (Gesang, Ukulele), Judith Tellado (Gesang, Percussion, Bühnenbild)

Ihre Birte Reuver